Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen – Randphänomen oder Problem?

  • 0

In der Nacht vom 2. Oktober 2000 verübten zwei muslimische Jugendliche einen Brandanschlag auf die Düsseldorfer Synagoge. Damit rückte das Thema Antisemitismus unter muslimisch geprägten Jugendlichen zum ersten Mal ins öffentliche Bewusstsein. Ist dieser Antisemitismus religiös motiviert? Zum Artikel

Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen – Randphänomen oder Problem?

  • 0

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.